Sie befinden sich gerade auf der Seite : Aktuell , vom
Mario Lange Bauunternehmen 22844 Norderstedt Quickbornerstr.27 a -- Ihr Maurer in Norderstedt

Betriebsinhaber seit 1993
Mario Lange

 

Nor. d.   08.02.2009

Gerade entdeckt auf der bekannten Internetplattform wo sich alle Unternehmer
des Baugewerbes ( meine Meinung :)selbst hinrichten:

Da bietet ein Kunde aus Norderstedt an sein Haus zu verklinkern, so um die 150 m2 und ruft dabei
als Preisvorstellung 35.-€ inkl. Mwst. auf.Material soll bauseits gestellt werden.  

Also wenn ich absolut keine Arbeit hätte, und um meine Gesellen im Winter nicht rausschmeißen zu müssen,
wäre das gerade so eben machbar. Das wäre dann ungefähr Selbstkostenpreis.

, Winterzeit = Saure Gurkenzeit wie man so schön sagt.
Als reines Mauerwerk in Normalformat, ohne Fugen und sonstige Nebenleistung ist der Preis gerade noch akzeptabel.

Ausgeschrieben wurden hier aber das Sichtmauerwerk mit allen Nebenleistungen ,
also liefern der erforderlichen Gerüste, anbringen der Z-Folien,anbringen von Isolierung und Tropfscheiben,
und der erforderlichen Fugenarbeiten. Zusätzlich soll noch ein Stahlträger eingezogen werden.

Also da hörts dann schon lange auf bei einem Betrieb der seine Leute ordnungsgemäß nach Tarif bezahlt.
Ich arbeite auch selbst mit und ich habe lange Zeit in einer Accordkolonne gemauert
und bin bestimmt nicht der langsamste, aber da ist absolut Ende im Gelände.

Ich hab das mal Interessehalber durchgerechnet : Wenn ich da mit 2 Gesellen arbeiten würde,
wären es ungefähr 14.-€ pro m2 die ich selbstmitbringen würde um da "arbeiten zu dürfen" ,
also ein Verlust von um und bei 2100.-€

Und nun der für mich unbegreifliche Hammer wo ich dann den Geschmack
vom Essen des Vortags im Mund habe :

Da bieten doch einige Wald und Wiesenakrobaten mit einem m2 er Preis von weit unter 30.-€  ????
inkl. 19% Mwst. ???? und kommen dann auch noch von100 km außerhalb ? 
Also Leute , tut mir leid , da hörts echt auf !!

Ich bin der Meinung : Das geht nur mit unlauteren Mitteln und ich denke das es dort nur mit
Schwarzarbeit möglich ist diesePreise zu realisieren !!


Und hier noch mal ein kleiner Artikel über Schwarzarbeit  die auch Auftraggeber betrifft :

Schwarzarbeit am Eigenheim kann teuer werden

 

 

 Nor. d  07.02.2009   Moin zusammen ,

nach nunmehr 12 Jahren ist es mir nun endlich gelungen mal eine neue Homepage zu basteln. Die letzte habe ich 1996
hier veröffentlicht und ich hab jetzt mal das "gute Wetter" genutzt um hier mal zu aktualisieren.
Ist ganz ansehnlich geworden wie ich finde und hoffentlich nicht zu kompliziert zu bedienen ?

Feedback ist natürlich willkommen : Mail me :-)

 

Nor. d. 14.12.2009

Von Steuerschuld abziehbar ab 01.01.2009
Ab 2009 wird der maximale Betrag für Handwerkerkosten auf 6.000 Euro erhöht. Zwei Jahre nach Inkrafttreten (also im Jahr 2011) will die Bundesregierung die Wirksamkeit der erhöhten Absetzbarkeit evaluieren. Die Erhöhung ist allerdings unbefristet. Das bedeutet, dass ab dem Jahr 2009 insgesamt sogar bis zu 1.200 Euro in der Steuererklärung steuermindernd von der Steuerschuld abgezogen werden können. Die Formvorschriften sind allerdings - wie bisher - genau zu beachten. Die Erhöhung der Absetzung für Handwerkerleistungen ergibt sich aus dem Konjunkturgesetz oder wie es genau lautet: "Gesetz zur Umsetzung steuerrechtlicher Regelungen des Maßnahmenpakets Beschäftigungssicherung durch Wachstumsstärkung".

Quelle : http://www.finanztip.de/recht/steuerrecht/handwerkerkosten.htm

 

Anmerkung 1: Aufgrund der nichtendenden Flut der Werbefaxe ist unser Faxgerät Werktags ab 18 Uhr ausgeschaltet.
Anmerkung 2 : Wir haben keinerlei Interesse Baumaschienen abzugeben , noch wollen wir Handschuhe, Flexscheiben, oder Schaufeln kaufen. Wir sind bestens
versichert, und unser Unternehmen wird so gut geführt ,das wir keine Unternehmensberatung brauchen. Wir möchten auch die Bundesweiten Behinderten-
Werkstätten nicht unterstützen , weil wir unseren Beitrag zum Allgemeinwohl regional für die nächsten 10 Jahre verplant haben.
Die durch ungebetene Anrufe von Werbern und Aquisitateuren enstandenen Telefon, oder sonstige Kosten werden dem beauftragenden Werber durch uns in Rechnung gestellt. Jeder Anruf der mit : "Spreche ich mit dem Geschäftsführer persönlich" beginnt wird umgehend in eine Warteschleife gelegt.

Werbung für was auch immer ist ausdrücklich nicht erwünscht.

Mario Lange

Mario Lange Bauunternehmen, Ihr Fachbetrieb für alle Maurer, Stahlbetonarbeiten, Fliesen , Mauerwerk und Putz Sanierungen in Norderstedt